Ticketverlosung: Volles Programm beim Juicy Beats Festival

Zwei vollgepackte Festivaltage mit 200 Bands und DJs, sechs Live-Bühnen, über 20 Floors, etlichen Aftershow-Partys und einem außergewöhnlichen Rahmenprogramm. Das Juicy Beats Festival findet am 27. Und 28. Juli im Westfalenpark in Dortmund statt und überzeugt mit einer außergewöhnlichen Programmfülle.

 

Vom Headliner bis zur Newcomer-Band – vom Top-DJ bis zur lokalen Clubgröße

Die Mischung aus Headlinern und Newcomer-Bands, Top-DJs und lokalen Clubgrößen, Lieblingsacts und Neuentdeckungen ist es, die das Juicy Beats so besonders macht. Die Headliner-Position am Freitag übernehmen Kraftklub, gitarrenlastige Unterstützung bekommen sie in diesem Jahr von Bands wie den englischen Indie-Legenden Editors, den Punkrockern Feine Sahne Fischfilet und nationalen sowie internationalen Newcomerbands wie Von Wegen Lisbeth, Fil Bo Riva, Otzeki, Gurr und Papooz. Auch für Rap-Fans gibt es etwas im Programm, welches alle Genre-Farben abdeckt. So werden die 257ers als Headliner am Samstag spielen. Als weiterer Vertreter des Ruhrgebiets tritt Weekend aus Gelsenkirchen auf. Außerdem laden zum zweiten Jahr in Folge SXTN zum Abriss ein. Ernster geht es da schon bei Kontra K zu, der einen Kontrast zum facettenreichen Cloudrap-Programm darstellt, das mit Genregrößen wie Trettmann, Yung Hurn, RIN und Haiyti daherkommt. Mit Dub FX ist darüber hinaus ein Ausnahmekünstler der besonderen Art vor Ort. Für ausreichend Sommerfeeling und sonnige Vibes sind Bukahara und Neonschwarz zuständig. Als Eskalationsgaranten stehen die Partymacher der alten Schule, Susanne Blech, sowie Grossstadtgeflüster, Larissa Rieß, Team Rhythmusgymnastik und Boys Noize auf der Bühne. Dazu treten namenhafte DJs wie Drunken Masters, Format:B, Tube&Berger, Juliet Sikora, Ante Perry und unzählige andere auf den über 20 Floors neben den großen Bühnen auf. Zusätzlich wird es auch in diesem Jahr die Dortmund.Macht.Lauter.-Stage geben, auf der lokale Nachwuchskünstler durch Auftritte gefördert werden.

 

Autoscooter, Fun-Zone, Trash-Bingo und Bällebad

Ob Bierdusche, Schaumschlacht, Silent Disco oder Bällebad: das Juicy Beats ist weithin bekannt für spektakuläre Aktionen und außergewöhnliche Programmpunkte. In diesem Jahr setzt die Festival-Crew noch einen drauf: Mit dem Brinkhoff’s DJ Autoscooter macht der Juicy Beats-Hauptsponsor einen Kirmes-Klassiker festivaltauglich. Den Soundtrack zum Cruisen auf dem neuen Hopfen-Floor liefert eine Best-Of-Auswahl der Juicy Beats-DJs. Jede Menge Action verspricht die Sport- und Fun-Zone, die das Jugendamt Dortmund mit verschiedenen Partnern am Festivalsamstag präsentiert: Hier findet sich ein 9-Meter-Kletterturm, ein Fußballdart, eine Streetkick-Anlage, ein Baseball-Schlagkäfig und -Wurftunnel sowie eine Minirampe samt Skateboard-Verleih. Außerdem können die Funsportart Discgolf und das Fußballbillard Soccerpool ausprobiert werden. Neu dabei ist auch die Reihe „Bingolinchen“. Mit schräger Performance und trashiger Moderation wird der Altenheimklassiker Bingo zur Partygranate. Weitere Attraktionen sind die größte Silent Disco NRWs, das Urlaubsguru Bällebad, ein fahrbares Tuk Tuk Soundsystem, ein Hip-Hop-Camp mit Live-Graffiti, eine Poetry-Bühne und Videospiele auf Großleinwand.

  

Überzeugt? Wir verlosen wieder Tickets!

Wie ihr seht lässt sich die Zeit auf dem Juicy Beats Festival auch dieses Jahr recht sinnvoll rumbringen. Wir wären allerdings nicht wir, wenn wir euch das Festival schmackhaft machen würden und dabei nichts für euch herausspringt! Deshalb gibt es auf unserer Facebookseite ab sofort 2×2 Tickets für das Juicy Beats Festival 2018 zu gewinnen. Markiert dazu unsere Seite AskStudents.de – Jobbörse für Studenten mit „Gefällt mir“ und markiert eure Wunschbegleitung in den Kommentaren beim Beitrag zum Gewinnspiel. Teilnahmeschluss ist Dienstag, der 24. Juli 2018 um 15 Uhr. Es gelten unsere Teilnahmebedingungen*.

 

Alle Infos zum Juicy Beats Festival 2018

27. – 28. Juli 2018
Dortmund, Westfalenpark
Weitere Infos und natürlich Tickets findet ihr unter www.juicybeats.net.

*Teilnahmebedingungen:
Dieses Gewinnspiel wird von askstudents.de veranstaltet. Die Teilnahme ist nur unter Einbeziehung dieser Teilnahmebedingungen möglich. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.
Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müssen die in diesem Beitrag genannten Handlungen durchgeführt werden. Unter allen gültigen Teilnahmen, die ab dem jetzigen Zeitpunkt bis zum 24.07.2018 um 15 Uhr eingehen, verlosen wir 2×2 Tickets für das Juicy Beats Festival 2018. Die Gewinner werden im Anschluss an die genannte Teilnahmefrist zufällig ermittelt und als Kommentar unter dem Beitrag zum Gewinnspiel auf Facebook bekanntgegeben. Der Rechtsweg und die Barauszahlung der Gewinne sind ausgeschlossen.
Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihre Daten (Emailadresse) ausschließlich zum Zwecke der Gewinnausschüttung übermittelt werden. Die Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeben.
Die Teilnehmer verpflichten sich, keine rechtswidrigen, in irgendeiner Form beleidigenden oder obszönen Inhalte zu teilen. Zuwiderhandlungen werden ohne Ankündigung gelöscht und die Verfasser werden von diesem und gegebenenfalls folgenden Gewinnspielen ausgeschlossen. Askstudents.de behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern, oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht.

 

 

Titelbild: Juicy_Beats © H&HPhotographics

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.